Dead Space - Kein Horror für Deutschland

Leserbeitrag

Irgendwie dürfte es wenig überraschend sein, dass sich Electronic Arts dazu entschieden hat, den für Ende Oktober 2008 geplanten Horror-Titel Dead Space nicht nach Deutschland zu bringen. Dies bestätigte Andrew Green, Community Manager von Electronic Arts.

100%ig genaue Gründe wurden zwar nicht genannt, aber der Verdacht dürfte mehr als nahe liegen, dass die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle nicht bereit war, eine Alterskennzeichnung zu vergeben. Denn bei Dead Space muss man auf einem unheimlichen Raumschiff unzählige Kreaturen töten und diese nicht selten in ihre Einzelteile zerlegen. Der hohe Blutgehalt hat auch die zuständigen Stellen in Japan und China abgeschreckt, denn dort wird das Survival-Abenteuer von EA Redwood Shores ebenfalls nicht in den Handel kommen.

Weitere Themen: Visceral Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz