Dead Space - Verspätet: EA offenbart PC-Termin

Leserbeitrag
2

(Max) Während Konsoleros bereits seit einigem Tagen über das Releasedatum des Horror-Schockers Dead Space im Bilde sind, blickt die PC-Fraktion noch immer in die Röhre. Grund zur Panik existiert allerdings nicht, denn Electronic Arts reichte den Termin für die Weltraum-Ballerei umgehend nach. Demnach erscheint Dead Space zeitgleich mit der Xbox 360 – und PS3 am 31. Oktober 2008.

Dead Space - Verspätet: EA offenbart PC-Termin

An besagtem Tag, übrigens Halloween, solltet Ihr Euch also nichts weiter vornehmen, als hurtig in den Laden zu rennen und sich das Spiel zu kaufen. Skeptiker schauen vorher einmal in die Demo rein, die laut Executive Producer Glen A. Schofield, noch vor Verkaufsstart ihren Weg ins Netz antritt. In “Dead Space” kämpft Ihr als Überlebender eines blutigen Massakers gegen eine Horde außerirdischen Parasiten. Zahlreiche Horroreffekte sowie unvorsehbare Storytwists sollen dabei selbst Abgebrühte bei der Stange halten.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz