Dead Space: Samsung Galaxy S2-Besitzer erhalten Gruselspiel kostenlos

Frank Ritter
9

Die Dead Space-Reihe von Electronic Arts ist auf Konsolen und PCs eine Bank für solide Horror-Slasher-Action. Auch eine kostenpflichtige Android-Version ist mittlerweile verfügbar. Besitzer des Samsung Galaxy S II können sich das Spiel jedoch über die Samsung Apps gratis herunterladen.

Dead Space: Samsung Galaxy S2-Besitzer erhalten Gruselspiel kostenlos

Da lässt sich Samsung mal wieder nicht lumpen. Wie schon bei den kostenlosen Games zu Weihnachten erhält man erneut einen echten Gamekracher für lau, und spart somit 5,49 Euro.

Zum Spiel: Die Handlung von Dead Space findet auf einer Raumstation statt. Diese wurde von einem ominösen Virus infiziert wurde, der alle Bewohner in grässliche Mutanten verwandelt hat. Als Mechaniker Isaac im Raumanzug müssen wir diese fachgerecht zerschnetzeln, um dem Geheimnis der Raumstation schlussendlich auf die Spur zu kommen.


Seinen besonderen Reiz erhält das – deutlich gesprochen – nur für Erwachsene geeignete Dead Space aus der nervenzerreißenden Spannung, die das Spiel mithilfe von geschicktem Spiel mit Licht, der hervorragenden Akustik und vor allem sehr übberaschenden Spielsituationen zu überzeugen weiß. Angenehmerweise wurde dieses Feeling gut auf die Android-Plattform übertragen. Für Andrew Huff von Droid Gamers ist Dead Space eines der fünf besten Android-Games 2011.

SGS2-Besitzer starten die Samsung Apps und suchen dort einfach nach „Dead Space“. Nach Installation der App müssen noch einmal 166 MB Daten aus dem Netz geladen werden, das sollte man am besten per WLAN durchführen.

Wer kein SGS2 besitzt, aber trotzdem Lust auf Dead Space hat, kann sich das Spiel zum Preis von 5,49 Euro im Android Market kaufen.

Download: Dead Space (5,49 Euro)

Dead Space (5,49 Euro) qr code

[via SmartDroid]

>> Samsung Galaxy S II kaufen: | | |

Hat dir "Dead Space: Samsung Galaxy S2-Besitzer erhalten Gruselspiel kostenlos" von Frank Ritter gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2, Dead Space, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID