Dota 2: Beta ist offiziell beendet

von

Zwei Jahre lang hat man bei Valve das neue Dota 2 auf Herz und Nieren getestet, ganz nebenbei entstand auch die größte Community auf Steam. Jetzt hat man die Beta beendet und das Spiel offiziell gestartet – einfach loszocken geht aber trotzdem nicht.

Dota 2: Beta ist offiziell beendet

Zwar ist Dota 2 jetzt offiziell erhältlich, allerdings lässt Valve neue Spieler weiterhin nur in Gruppen zu. Dadurch möchte man den Ansturm auf die Server verringern. Wer auf der Steam Seite auf “Jetzt spielen” klickt, wird zur Warteliste hinzugefügt und bekommt eine E-Mail, sobald der Download freigeschaltet ist.

“Wenn Sie Dota jetzt ausprobieren möchten, oder Sie einen Freund haben, den Sie gerne mit dieser Community bekannt machen möchten, dann klicken Sie einfach auf die untenstehende Schaltfläche, um der Liste wartender Spieler beizutreten. Sobald Sie an der Reihe sind, werden wir Ihnen umgehend eine E-Mail zusenden. Wir werden noch diese Woche die ersten E-Mails versenden”, heißt es im offiziellen FAQ.

Dota 2 wird derzeit von rund 3 Millionen Leuten im Monat gespielt, zu Spitzenzeiten sind bis zu 300.000 User gleichzeitig online.

Weitere Themen: Valve


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz