Destiny 2: Waffen, Exotics und neues Waffensystem

Christoph Hagen

Destiny 2 begeistert die Hüter aller Länder und die Fortsetzung des beliebten MMO-Shooters bringt euch viele Neuheiten und sogar ein neues Waffensystem. Dazu kommt, dass sogar neue Waffentypen verfügbar sind. Schließlich muss die Heimat der Hüter zurückerobert werden und dabei ist jedes Kaliber mehr als willkommen. Wir geben euch alle Infos zu den Waffen und Neuerungen in Destiny 2.

Eine der interessantesten Neuerungen in Destiny 2 ist das überarbeitete Waffensystem. Bei diesem könnt ihr die einzelnen Slots anders belegen und dadurch mit mehr Vielfalt eure Ausrüstung festlegen. Außerdem erwarten uns ganz neue Waffengattungen für den Kampf um die Heimat. Zusätzlich erhaltet ihr neue Rüstungen, Waffen, Exotics und Fokusse, mit denen die einzelnen Hüter neue Kräfte für sich entdecken. Für die exotischen Waffen, müsst ihr zuerst aber erst auf das Maximallevel kommen.

Video: Wir spielen Destiny 2!

8.327
Destiny 2: GIGA, Gamona und STI spielen ein heroisches Event!

Alle Infos zu den Waffen und Exotics

Viele der bekannten Waffen aus dem Vorgänger werden wieder mit von der Partie sein. Dazu kommen allerdings auch weitere Modelle, wie zum Beispiel das SMG oder der Granatwerfer. Weiterhin gibt es einen neuen Statuswert bei Waffen, da das “Handling” hinzugefügt wird. Aus Destiny 1 kennen wir eine Aufteilung der Bewaffnung in eine Primärwaffe, eine Spezialwaffe und eine schwere Waffe. Dies ändert sich im zweiten Teil und wird auf drei neue Waffen-Slots verteilt. Diese sehen wir folgt aus:

  • ein Slot für kinetische Waffen
  • ein Slot für Energiewaffen
  • ein Slot für Powerwaffen

Diese Waffenkategorien bestimmen im größeren Maß, welche Waffen ihr gleichzeitig mitnehmen könnt. Durch die Platzierung eurer Wummen in den jeweiligen Slots verändert sich ihr zugefügter Schaden. Wir gehen im Folgenden auf alle drei Arten von Waffen in Destiny 2 ein und erklären euch deren Funktion.

Waffen sind nur die halbe Miete zum perfekten Hüter. In der Bilderstrecke zeigen wir euch alle exotischen Rüstungen und ihre Fundorte!

Destiny 2: Alle exotischen Rüstungen und deren Fundorte

Kinetik-Waffen in Destiny 2

Mit Kinetik-Waffen verursacht ihr normalen Schaden, welcher keine weiteren Eigenschaften oder Elemente besitzt. Somit stellen sie eure Primärwaffe dar. Ihr findet viel Munition und werdet wohl die meisten Feinde mit ihr erledigen. Zu den Typen zählen:

  • Scout-Gewehr
  • Pistolen
  • Automatikgewehr
  • Maschinenpistole
  • Impulsgewehr

Die fehlenden Boni durch Effekte gleichen die Kinetik-Waffen durch etwas mehr Schaden wieder aus. Sie sind also keine schwache Alternative zu den anderen Typen. Ihre Stärke liegt zum Beispiel in den kritischen Treffern.

Energie-Waffen in Destiny 2

Die Energie-Waffen beziehen sich vollständig auf die Elemente, die ihr nutzen könnt. Ihr könnt sie geschickt dafür verwenden, um feindliche Schilde zu umgehen, indem ihr den passenden Konter bietet. Energie-Waffen haben ebenfalls die gleichen Waffentypen wie Kinetik-Waffen und somit:

  • Scout-Gewehr
  • Pistolen
  • Automatikgewehr
  • Maschinenpistole
  • Impulsgewehr

Bei den Elementen gibt es drei unterschiedliche Klassen: Solar (rot), Arkus (blau) und Leere (violet). Diese beziehen sich sowohl auf den Schaden von Waffen, als auch auf gewisse Schilde. Ihr könnt im Menü die Elemente eurer Energie-Waffen einsehen, indem ihr mit dem Cursor auf sie geht und euch ihre Stats anzeigen lasst. Außerdem seht ihr das Element ebenfalls im Kampf, unten links neben der Munition.

Wenn ein Gegner einen Schild besitzt, könnt ihr dies daran erkennen, dass er eine farbige Aura um sich herum führt. Mit Energie-Waffen könnt ihr dem Schild höheren Schaden zufügen und es ist hierbei egal, welches Element ihr nutzt. Alle Elemente richten Schilden hohen Schaden an und bei Übereinstimmungen werden zusätzliche Effekte ausgelöst. Im PvP verursachen Energie-Waffen immer dann zusätzlichen Schaden, wenn euer Feind gerade eine aktive Super-Fähigkeit benutzt.

Destiny 2 vorbestellen: Editionen, Season Pass und Vorbestellerbonus

Power-Waffen in Destiny 2

Bei den Power-Waffen handelt es sich um sehr starke Waffen. Ihr habt weniger Munition für sie, doch dafür ist ihre Durchschlagskraft sehr hoch. Zu ihnen zählen die Klassen:

  • Raketenwerfer
  • Scharfschützengewehre
  • Granatwerfer
  • Schrotflinten
  • Fusionsgewehre
  • Schwerter

Achtet hierbei auf eure Munition und nutzt sie weise, da ihr sie für schwierige Situationen parat haben solltet. Nur sehr starke Waffen und Anführer lassen mit Sicherheit Munition für diese Wummen fallen. Power-Waffen können sich ebenfalls Elemente zu Nutzen machen.

Neue Exotics

Es sind bereits drei Screenshots von den neuen Exotics in Destiny 2 aufgetaucht. Diese zeigen zwei neue Waffengattungen und eine Handfeuerwaffe mit Solarschaden. Auf der Gameplay-Preview wurde das exotische SMG sogar bereits in Aktion gezeigt und es finden sich ebenfalls Videos zum Granatenwerfer oder einer Minigun. Mit einer solchen könnt ihr ab dem offiziellen Release dann die Kabale und andere Feinde aufs Korn nehmen. Dies sind die Bilder der drei Exotics:

Bildergalerie Destiny 2 exotische Waffen

Die besten Wege, um an Exotische Ausrüstung zu kommen geht natürlich über das Farmen von exotischen Engrammen. Dabei sind die Möglichkeiten vielzähliger als in Destiny 1 und besteht aus diesen Schritten:

  • Schmelztiegel-Belohnungen
  • Öffentliche Events
  • Strikes/Dämmerungsstrikes
  • Truhen in der Open-World (Schatzkarten)
  • Feinde mit gelben Lebensbalken
  • Questreihen (wie z.B. der Rattenkönig)
  • Xur

Es sind bereits einige exotische und legendäre Waffen in Destiny 2 gefunden worden. Sehr beliebt ist bereits das Kaltherz, welches ihr euch durch den Vorbesteller-Bonus sichern konntet. Weitere Waffen wurden bereits bestätigt, doch sind sie noch nicht gefunden worden. Wir stellen euch diese Gegenstände in unserer Tabelle vor:

Name Gattung Anmerkung
Borealis Scharfschützengewehr PS4-exklusiv
Graviton Lance Fusionsgewehr Missionsbelohnung (“The Rupture”)
Hard Light Automatikgewehr Exotisches Engramm
Kaltherz SMG Vorbesteller-Bonus
Risikoreich SMG Missionsbelohnung (“The Rupture”)
Sunshot Pistole Missionsbelohnung (“The Rupture”)
Arbeitstier Automatikgewehr zufälliger Drop
Vigilance Wing Fusionsgewehr Exotisches Engramm
Wardcliff Coil Raketenwerfer Exotisches Engramm
Rattenkönig Pistole Quest
D.A.R.C.I. Scharfschützengewehr Exotisches Engramm
The Prospector Granatwerfer Exotisches Engramm
Fighting Lion Granatwerfer Exotisches Engramm
Skyburner’s Oath Scout-Gewehr Exotisches Engramm
MIDA Multi-Werkzeug Scout-Gewehr Quest: MIDI Mini-Werkzeug
Legend of Acrius Schrotflinte -
Traktorkanone Schrotflinte Exotisches Engramm
Marciless Fusionsgewehr Exotisches Engramm

Mit der Zeit wird sich diese Tabelle noch deutlich füllen, doch bisher sind die Hüter noch nicht auf die neuen exotischen Waffen gestoßen, doch dies wird sich gewiss bald ändern.

Destiny ist eure Religion? Dann beweist euer Wissen in unserem großen Quiz!

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Destiny? (Quiz)
Wie heißt der erste große Zusatzinhalt, der für Destiny erschienen ist?

Hat dir "Destiny 2: Waffen, Exotics und neues Waffensystem" von Christoph Hagen gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: E3 2017, Destiny, E3 2013, Activision

Neue Artikel von GIGA GAMES