Destiny: Engine soll 10 Jahre halten

von

Die kommenden 10 Jahre wird Bungie mit Destiny beschäftigt sein und in diesem Zeitraum wird das Team immer mit der gleichen Engine arbeiten. Diese sei nämlich speziell darauf ausgelegt, eine Dekade lang immer aktuell zu sein.

Destiny: Engine soll 10 Jahre halten

Gegenüber OXM kam Senior Graphics Architect Hao Chen auf die Engine hinter Destiny zu sprechen. Bei Bungie sei man bestens auf die Zukunft vorbereitet, die Engine bietet nämlich zahlreiche neue Features, die auch bei der nächsten Konsolen-Generation verwendet werden können – 10 Jahre lang möchte man die Engine verwenden.

“In den letzten vier Jahren haben wir eine Engine auf dem neuesten Stand der Technik entwickelt. Sie ist von Grund auf als Multiplattform-Engine gedacht und skaliert sehr gut mit den derzeitigen Konsolen und den Next-Gen Plattformen.”

Engineering Lead Chris Butcher fügt hinzu: “Wir haben eine komplett neue Grafik-Engine und einen voll ausgestatteten World Builder, mit dem die Künstler mehr Ausdruckskraft als jemals zuvor haben.”

Destiny wird voraussichtlich 2014 für PS3, Xbox 360 und Next-Gen Konsolen erscheinen. Mehr zur Enthüllung des neuen Bungie Universums erfahrt ihr hier.

Weitere Themen: E3 2013, Bungie Studios


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz