Destiny: Fan lernt die Sprache der Gefallenen

Kamila Zych
2

Du wolltest schon immer eine geheime Sprache mit deinen Freunden sprechen? Dank eines Reddit-Nutzers kannst du dir nun die Sprache der Eliksni aus Destiny aneignen!

13.217
Destiny 2 – E3 2017 – Unsere dunkelste Stunde – Trailer

Sarsion, so heißt der Reddit-User, arbeitet seit gut drei Jahren daran, die Sprache der Eliksni – besser bekannt als die Gefallenen – ins Englische zu übersetzen. Anlass dazu war der House of Wolves DLC, in welchem eine Übersetzung vom Charakter Varniks bereitgestellt wurde.

Das wünschen wir uns von Destiny 2

Auf Basis dessen ist es Sarsion nach langem Rätseln endlich gelungen, eine zufriedenstellende Übersetzung auf die Beine zu stellen. Insgesamt 87 Wörter, von Nomen bis zu Adverbien, hat er bereits geschafft zu entschlüsseln und damit ganze Sätze in verständliches Englisch umzuschreiben:

„Junge, es ist eine lange und harte Reise gewesen, aber ich bin sehr zufrieden mit dem, wo ich im Moment stehe“, so Sarsion stolz. Dabei merkt er an, dass die Fans es wohl einem gewissen „FishTank“ – einer Abteilung innerhalb der Bungie-Team – verdanken, die Sprache der Eliksni erfunden zu haben.

Im Reddit-Forum und auf YouTube wird der passionierte Destiny-Fan für seine Arbeit gefeiert und gelobt. Tatsächlich ist das wohl noch nicht das Ende von Sarsions Übersetzung, denn dieser hofft im kommenden Destiny 2 noch mehr über die Sprache der Gefallenen zu erfahren.

Gestern hat die geschlossene Beta zu Destiny 2 bereits begonnen. Das Spiel erscheint voraussichtlich am 06. September 2017. Freust du dich schon? Möchtest du nun auch die Sprache der Eliksni lernen? Schreib uns in den Kommentaren, ob dir das Projekt von Sarsion gefällt!

Weitere Themen: Destiny 2, Destiny, E3 2013, Bungie Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES