Deus Ex 3: Human Revolution - Kein Multiplayer und Teaser-Trailer erschienen

Leserbeitrag
10

Eidos Montréal beschloss, in Deus Ex 3 keinen Multiplayer-Modus zu integrieren, um sich voll und ganz auf den Singleplayer und vor allem die Story konzentrieren zu können. Dies gab der Game Director Jean-Francois Dugas in einem Interview mit IGN bekannt:

”Nein, Deus Ex: Human Revolution ist ein Einzelspieler Game. Da es das erste Projekt von unserem neuen Studio in Montréal ist, und dem Deus Ex Universum treu bleiben soll, wollte sich das Entwickler Team auf den Einzelspieler-Modus des Spiels konzentrieren.”

Man will also zurück zu den Wurzeln von Deus Ex gehen und wird sich daher am ersten Teil orientieren. Zudem wird Eidos auf eine fotorealistische Grafik verzichten und statt dessen eine in sich stimmige und glaubwürdige Welt erschaffen, ohne dabei die echte Welt zu simulieren. Das Spiel wird also einen eigenen Grafikstil aufweisen. Auch ein Teaser-Trailer wurde veröffentlicht. Das Video könnt ihr euch hier anschauen:

Das Spiel wird in New York spielen und für PC, PS3 und Xbox360 erscheinen. Einen Release-Termin gibt es derzeit noch nicht.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Deus Ex? (Quiz)
Wer ist JC Dentons Vater?

Weitere Themen: multiplayer, Deus Ex 3 - Human Revolution Demo, Eidos Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz