Thief: Deadly Shadows - Fortsetzung in der Mache?

Leserbeitrag
11

(Max) Die Rückkehr des Meisterdiebs Garrett schien mit dem offenen Ende von Thief: Deadly Shadows so gut wie besiegelt zu sein, doch dann schloss Entwickler Ion Storm seine Pforten. Danach verschwand der Langfinger endgültig im Schatten – bis heute. Neue Gerüchte sprechen davon, dass Eidos Montreal mit der Fortsetzung betraut wurde.

Thief: Deadly Shadows - Fortsetzung in der Mache?

Auf der Webseite des kanadischen Entwicklerstudios ist nämlich zu lesen, dass das Team Mitarbeiter für einen weiteren “AAA”-Titel suchen. Der Tipp: Es handele sich um ein Spiel, das mit dem Buchstaben “T” beginne. Da liegt natürlich die Vermutung nahe, dass Eidos Montreal tatsächlich an “Thief 4″ arbeitet. Eine offizielle Ankündigung des Projekts steht bislang allerdings noch aus. Derweil arbeitet die Spieleschmiede an “Deus Ex 3″. Ebenfalls eine Serie aus dem Portifolio des pleite gegangenen Studios Ion Storm.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Deus Ex? (Quiz)
Wer ist JC Dentons Vater?

Weitere Themen: Deus Ex 3 - Human Revolution Demo, Eidos Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz