Deus Ex – Human Revolution: CBS sichert sich Filmrechte

Nachdem zuletzt schon die Planungen für einen Assassin’s Creed Film vorangetrieben wurden, scheint nun auch eine Umsetzung von Deus Ex: Human Revolution immer wahrscheinlicher zu werden.

Deus Ex – Human Revolution: CBS sichert sich Filmrechte

CBS Films hat sich jetzt die Rechte für eine Filmumsetzung des Deus Ex Franchises gesichert. Der erste Film soll dabei auf Deus Ex: Human Revolution, dem jüngsten Ableger der Reihe, basieren und wird voraussichtlich unter der Leitung von  Adrian Askarieh (Hitman) und Roy Lee, Executive Producer von Filmen wie “The Departed”, entstehen.

Da Filmumsetzungen meist eher enttäuschend ausfallen, wird Entwickler Eidos Montreal eng mit dem Filmteam zusammenarbeiten. “Niemand kennt Human Revolution besser als das Entwicklerteam und wir freuen uns, mit ihnen zusammenzuarbeiten und eine Filmumsetzung zu machen, die dem Deus Ex Namen würdig ist“, so Terry Press, Co-President von CBS Films. Phil Rogers, CEO von Square Enix Europe, zeigt sich ähnlich optimistisch:

“Wir sind fest von starken Partnerschaften überzeugt und sind begeistert, Deus Ex zusammen mit CBS Films auf die Leinwand zu bringen.”

Quelle: Variety

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Deus Ex 3 – Human Revolution Demo, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz