Deus Ex: Human Revolution - Werbung für Augmentierungen

Jan

In Square Enix anstehendem Rollenspiel Deus Ex: Human Revolution steht unter anderem der Disput um Augmentierungen im Vordergrund, denn nicht jeder ist überzeugt, dass diese Bio-Technologien eine gute Sache sind. Ein fiktiver Werbespot zeigt, was Augs überhaupt sind.

Deus Ex: Human Revolution - Werbung für Augmentierungen

Adam Jensen, Protagonist von Deus Ex: Human Revolution, ist vollgepumpt mit Augmentierungen, kann diese über den Verlauf des Spiels aktivieren und so äußert nützliche Kräfte in sich wecken. Dank dieser Körperverbesserungen kann er mit einer Hand Kühlschränke werfen, sich unsichtbar machen, und Feinde locker durch eine Wand durch KO schlagen. Aber nicht nur für einen Sicherheitsspezialisten wie ihn sind diese Augs ein real gewordener Traum, auch Privatpersonen ziehen ihren Nutzen aus ihnen. Ein Werbespot von Sarif Industries, Jensens Arbeitgeber, will nun überzeugen, dass Augmentierungen großartig sind. Ob das so in der Welt von Deus Ex: Human Revolution aber tatsächlich Fakt ist oder ob Sarif hier nur eine Seite der Augmentierungen beleuchtet, könnt ihr ab dem 26. August auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3 herausfinden.

Weitere Themen: Deus Ex 3 - Human Revolution Demo, Eidos Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz