Devil’s Third

. Itagaki hat sein Können bisher vor allem in Prügelspielen und Action-Spielen unter Beweis stellen konnen. Nun wechselt er mit “Devil’s Third“ in ein ganz neues Milieu. “Devil’s Third“ wird ein Third Person Shooter. Zumindest sieht die wilde Ninja-Ballerei danach aus.

Viel ist bisher nämlich noch nicht bekannt. Der 2010 von den Valhalla Game Studios enthüllte Ankündigungstrailer beeindruckte mit vollkommen überzogenen Spielszenen, in denen Nah- und Fernkampf, sowie Schwert- und Schusswaffen frei nach Laune kombiniert werden. Tomonobu Itagaki kann gute Kampfsysteme entwickeln und auch für eine lupenreine Steuerung sind seine Spiele bekannt. Erfahrungen mit Shootern konnte man aber nicht vorweisen. Was uns mit „Devil’s Third“ aber wirklich erwartet, ist damit noch vollkommen offen.

Nicht weniger überdreht ist, scheint die Story von “Devil’s Third“ zu sein. Die dreht sich nämlich um das sogenannte Kessler Syndrom!  „Devil’s Third“ ist ohne Frage ein interessanter Titel, der viel Potential und Wagemut mitbringt. Wann der von THQ vertriebene Titel für die Playstation 3 und die Xbox 360 erscheinen wird, steht momentan noch in den Sternen. Für Aufsehen sorgte die Ankündigung, dass „Devil’s Third“ sehr wahrscheinlich auch für die Wii U erscheinen wird. Wir sind gespannt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von

Alle Artikel zu Devil’s Third
GIGA Marktplatz