Diablo 3 - Himmel statt Hölle: Bilder aus 2005 eingestampfter Version veröffentlicht

Tino Neumann

Das Diablo 3-Konzept aus dem Jahre 2005 sah vor, das Spiel von der Hölle in den Himmel zu katapultieren.

Auf Kotaku haben ehemalige Mitarbeiter von Blizzard North diverse Bilder von der damals verworfenen Diablo 3-Version veröffentlicht.

Blizzard North hatte die Entwicklung im Jahr 2005 eingestampft und alle bis dato erlangten Fortschritte vom Plan gestrichen. Der Grund war, dass die Ergebnisse hinter den Erwartungen zurück blieben.

Die jetzige Entwicklung hat nichts mehr mit den gezeigten Bildern zu tun. Allerdings waren bisher keine Einzelheiten, geschweige denn Bildmaterial, zum verworfenen Diablo 3 bekannt.

In Sachen Design erkennt der geübte Diablo-Spieler die eindeutige Verwandtschaft mit dem Vorgänger.  Der zu sehende Charakter, ausgestattet mit Schwert und Schild, könnte zudem ein Krieger oder Paladin sein.

Hat dir "Diablo 3 - Himmel statt Hölle: Bilder aus 2005 eingestampfter Version veröffentlicht" von Tino Neumann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Version, Diablo, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES