Diablo 3 - Konsolen-Version geplant?

Steven Drewers

Nachdem gestern auf der offiziellen Blizzard-Community einige Stellenanzeigen gefunden wurden, die auf eine Konsolen-Version von Diablo 3 hinweisen könnten, hat Blizzard kurzerhand ein Statement zum aufgekommenen Hype gemacht.

In den Stellen-Ausschreibungen sucht Blizzard nach erfahrenen Programmierern, die schon Erfahrungen im Konsolen-Bereich besitzen und sich bestens mit dem Diablo-Universum auskennen. Nach dem Erscheinen dieser Meldung brodelte die Gerüchteküche rund um eine Konsolen-Version von Diablo 3. Blizzard hat zeitnah offiziell Stellung bezogen und einige ernüchternde Aussagen gemacht.

Hier wurde betont, dass man sich immer noch primär der Entwicklung für den PC und den Mac zugeschrieben hat, und sich das in Zukunft auch nicht ändern soll. Durch Pläne für Konsolen-Portierungen soll keinesfalls die Veröffentlichung für die im Fokus stehenden Plattformen beeinträchtigt werden. Man versuche lediglich zu erforschen, wie gut ein solches Projekt ankommt.

Weiterhin behauptet Blizzard, dass es sich nicht um eine offizielle Ankündigung einer Konsolen-Version von Diablo 3 handle. Dennoch kann man durchaus davon ausgehen, dass da etwas im Gange ist.

Hier die offizielle Meldung von Blizzard:

“We’re exploring a Diablo-related concept for consoles and are currently looking to fill a few senior console-related positions on the Diablo III team. As we’ve said in the past, with proper care the gameplay could suit the console platform, and we’re interested in seeing what talent out there might be interested in such a project.

Please note that this is not an announcement of a console title. We are first and foremost developing Diablo III for Windows and Mac PCs and don’t intend to allow any possibility of a console interpretation to delay or affect the release of the game.”

Quelle: Gamasutra

Weitere Themen: Version

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz