Newsticker: Kurznachrichten um 16 Uhr

macnews.de

Für das Spiel Sims 2 hat Aspyr das zweite offizielle Update veröffentlicht, das die Verbindung zur Internetseite Sims2.com und die Audioausgabe verbessert. Es ist kostenlos, man kann es über die Aspyr-Homepage herunterladen.

+++ Version 1.2 von Hide Folders lässt sich auch mit Tastenkürzeln steuern, hat ein übersichtlicheres Interface und weniger Fehler. Mit der Freeware lassen sich Dateien und Ordner verstecken und vor dem Zugriff Dritter schützen. +++ Für Version 5 von Gutenprint, früher Gimp-Print, liegt ein erster Release Candidate vor. Mit der Treibersammlung lassen sich aktuelle und insbesondere ältere Drucker zum Laufen bringen, die Mac OS X nicht direkt unterstützt. +++ Hersteller Blue Technologies legt für seine Textsoftware Ulysses, die er speziell für kreative Schreiber entwickelt, ein Wartungsupdate auf Version 1.2.1 vor. Da es eine Reihe von Fehlern behebt, empfiehlt er allen Nutzern dringend, es aufzuspielen. Ulysses kostet 99 Euro, mit einem Testaccount lässt sich die Software 30 Tage lang, im Moment auf Grund des Schreibwettbewerbs NaNoWriMo sogar 60 Tage lang testen. Wer schon einmal einen Account geholt und ihn aufgebraucht hat, kann noch einmal einen beantragen – der Hersteller hat seine Datenbank soeben zurückgesetzt. +++ Nagelneu ist der kostenlose Apimac Timer in Version 1.0, eine Uhr für den Mac. Mit der Software kann man Zeit stoppen, Alarme festlegen sowie Countdowns starten, etwa bis der Braten gar ist.

Weitere Themen: Maxis

Neue Artikel von GIGA GAMES