Sims 3 - Bereits mehr 180.000 Downloads

Leserbeitrag

Sims 3, der neueste Teil der Serie aus dem Hause EA, wurde schon vor dem offiziellen Release allein zwischen dem 18. Mai und dem 21. Mai 180.000 mal heruntergeladen.

EA gibt den derzeitigen Schaden mit $9 Millionen an, basierend auf dem Startpreis von $49,99. Ein höherer Betrag wird aber befürchtet.

Einziger Wermutstropfen für EA: Die Illegale Version, die zur Zeit im Internet kursiert, ist laut Holly Rockwod, Sprecher von EA, eine verbuggte prerelease Version, bei der noch sehr viele Elemente fehlen.

Spieler die Sims 3 in vollem Umfang spielen wollen, müssen noch bis zum 4 Juni warten. Dann ist nämlich der offizielle Release

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz