Sims 3 - Nun auch mit Ingame-Werbeflächen

Leserbeitrag

Sie wird immer populärer: die Werbung in Videospielen. Eher unbemerkt werden dabei in Zwischensequenzen oder gar im Spiel selbst Logos und Produkte bekannter Firmen präsentiert, die dafür ordentlich an die Spielstudios blechen. Mit dem neuen Werbeformat winkt eben eine sehr hohe Zuschauerzahl.
Nun erwischt es auch Maxis neustes Spiel: Die Sims 3. Die Werbung soll dynamisch von IGA Worldwide gestaltet werden. Zusätzlich soll es noch feste Werbeplätze der Sponsoren geben. Steve Seabolt, Vizepräsident im Bereich Globale Markenentwicklung des Franchises, erklärte zusätzlich ”Die Werbung fügt sich ganz organisch in das Spielerlebnis ein.”

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz