Divinity - Original Sin: Neue Projekte der Entwickler angekündigt

Nils Lassen
2

Larian Studios, die Entwickler des äußerst erfolgreichen Rollenspiels Divinity: Original Sin, haben ihre Pläne für die nächsten Jahre offengelegt. Demnach soll es gleich zwei neue Rollenspiele geben.

Divinity - Original Sin: Neue Projekte der Entwickler angekündigt

Divinity: Original Sin war ziemlich erfolgreich und begeisterte mit taktischer Vielfalt in den Kämpfen, Oldschool-Gameplay und sprechenden Brunnen. Gamespot hat das Rollenspiel sogar zum PC-Spiel des Jahres 2014 gekürt. Jetzt haben die belgischen Entwickler in einem Blog-Eintrag gleich zwei weitere RPG’s angekündigt: “Fixing things is not all we're doing however, far from it. We're not hiring all those people just to transform D:OS in a better experience, no, obviously we're also working on our new RPGs.”

Leider wurden noch keine Details über die Spiele bekanntgegeben, wir wissen nur so viel, dass das Entwickler-Team auf 53 Mitglieder angewachsen ist, 2015 noch weiteren Zuwachs bekommen soll und dass die neuen Rollenspiele mit der gleichen Engine wie Divinity: Original Sin entwickelt werden sollen. Mehr Kapazitäten und die gleiche Engine würde also eine verkürzte Arbeitszeit bedeuten, weswegen wir vielleicht in absehbarer Zeit weitere Infos über die Projekte von Larian Studios bekommen könnten.

Den gesamten Blog-Eintrag findet ihr auf lar.net.

Quelle: lar.net

Ihr wollt das von Gamespot als bestes PC-Spiel des Jahres 2014 gekürte Divinity: Original Sin nachholen? Dann hier zuschlagen:

Weitere Themen: Focus Home Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES