Stürz Dich ins Abenteur und finde die Dofus!

Leserbeitrag
83

(Christiane) Es ist wieder einmal Zeit für ein MMORPG, dieses Mal mit dem klangvollen Namen DOFUS. Ziel des Spiels ist es, die sechs kostbaren Dofus wieder zu vereinen. Aber Ihr seid nicht der einzige Abenteurer, der diesen Weg verfolgt.

Stürz Dich ins Abenteur und finde die Dofus!

Das Massivly-Multiplayer-Online-Role-Play-Game Dofus gibt es bereits seit einiger Zeit. Nachdem es zu Beginn nur in französischer Sprache zu spielen waren, existieren nun auch internationale Varianten. Auf der offiziellen Website bekommt Ihr einen übersichtlich strukturierten und inhaltlich viel sagenden Überblick über das Spiel.

Eure Aufgabe ist es, die sechs Dofus Eier zu finden, die eine große Macht beherbergen, jedoch unauffindbar zu sein scheinen. Trefft die Wahl, ob Ihr als Krieger, oder in das Abenteuer einsteigen möchtet. Die Kämpfe werden rundenbasiert ausgefochten, bei denen Ihr sowohl Nahkampftechniken als auch Zaubersprüche einsetzten könnt.
Bei der Berufswahl gibt es zwei Varianten, einmal die Gruppe zur Rohstoffgewinnung und zum anderen die handwerklichen Berufe. Auch hier gibt es eine große Vielfalt.
Das Spiel versteht sich zu 50 Prozent als Videospiel und zum anderen Teil als interaktiver Comic. Gefällt Euch der Spiel? Was ist Euer Lieblings-MMO? Das und vieles mehr könnt Ihr wie immer in die Comments posten.

Wir werden heute ein wenig in die Welt von Dofus hinein schnuppern und einige Kämpfe bestreiten. Demnächst erscheint der offizielle Nachfolger dieses Games namens Wakfu. Wollt Ihr Beta-Tester werden, surft schnell die Website an und tragt Euch ein.
Bald sollen die Abonnement-Spieler von Dofus übrigens sehr große Vorteile geniessen können. Wollt Ihr noch in den Genuss der kostenlosen Variante kommen, sollten Ihr nicht zu viel Zeit verstreichen lassen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz