Donkey Kong Country Returns - Derzeit kein Nachfolger geplant

Leserbeitrag

Seit dem Release von dem Jump and Run Donkey Kong Country Returns sind schon einige Monaten vergangen. Und natürlich frägt man sich jetzt, wie es mit der erfolgreichen Spiele-Reihe weitergeht.

Diese Frage wurde nun von Nintendo’s Producer Kensuke Tanabe geklärt, der in einem Interview folgendes sagte: ”Ich hatte nie an eine Fortsetzung von Metroid Prime gedacht, bis sich die Retro Studios dafür angeboten haben. Aktuell würde ich einen Nachfolger zu Donkey Kong Country Returns nicht gänzlich ausschließen. Aber wir haben derzeit keine Pläne für ein Sequel.”

Schlechte Nachrichten für alle Donkey Kong-Fans, zu denen ich mich auch zähle.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz