Dragon Age 2 - EA verteidigt Wertung eines Bioware-Entwicklers

Leserbeitrag

Gegen Anfang der Woche kursierte im Netz die News, dass ein Entwickler von Bioware sein eigenes Spiel (Dragon Age 2) auf der Seite metacritic.com mit der Höchstwertung auszeichnete (GIGA.de berichtet). Dadurch entstand ein sehr große Diskussion, an welcher nun auch Electronic Arts teilgenommen hat.

”Natürlich stimmen die Leute, die das Spiel gemacht haben, für ihr eigenes Baby. So läuft das bei den Oscars, bei den Grammys und ich wette, dass auch Barack Obama bei der vergangenen Wahl für sich gestimmt hat”, so der Publisher.

Sollten Entwickler die Spieler so auf ihr Produkt aufmerksam machen? Was meint ihr dazu?

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz