Dragon Age 2 - erste Fakten und Screenshots

commander@giga

Im Zuge der Dragon Age 2 Titelgeschichte in der kommenden GameStar-Printausgabe veröffentlichte das Online-Pendant heute erste Fakten und exklusive Screenshots zu der im nächsten Frühjahr erscheinenden Rollenspielfortsetzung von Bioware.

Wie die GameStar aktuell berichtet soll Dragon Age 2 neben und nach den Ereignissen von Dragon Age: Origins spielen. Der Anfang des Sequels soll gar parallel zur Geschichte von Teil 1 stattfinden, nur eben aus einer anderen Perspektive. Generell wird die Geschichte aus den Augen mehrerer Weggefährten erzählt, Zeitsprünge und Rückblenden stehen daher an der Tagesordnung.

Gab es in Dragon Age: Origins noch die Möglichkeit seinen Helden aus drei verfügbaren Rassen (Mensch, Zwerg oder Elf) individuell zusammenzustellen, so wird es im zweiten Teil lediglich einen einzigen Protagonisten geben. Dafür wird dieser – egal ob männlich oder weiblich – komplett vertont was wesentlich zur Spielatmosphäre beitragen soll.

Das aus dem ersten Teil bekannte Kampfsystem soll es auch in Dragon Age 2 geben. Jedoch soll den Kämpfen etwas mehr an Dynamik verliehen werden und eine Anpassung an die Konsolen-Gamepads ist auch in Planung. Visuelles Schmankerl, auch Magier sollen jetzt in den Genuss cooler Zeitlupen-Finishing-Moves kommen.

Weitere Informationen und exklusive Screenshots findet ihr hier bei GameStar.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz