Dragon Age 2: Spielzeit kürzer aber mehr Cutszenes

Tino Neumann

Auf der laufenden GDC 2011 gab Bioware's Ian Mitchell strukturelle Fakten bezüglich des kommenden RPG  Dragon Age 2 bekannt. So soll sich die Spielzeit gegenüber dem Vorgänger um satte 20 Stunden verkürzen. Ausgleichend sollen aber mehr als doppelt so viele Cutszenes im Spiel die Story voran treiben und zusätzlich zum Gameplay für Atmosphäre  sorgen. Die folgende Auflistung zeigt Details im Vergleich zum Vorgänger Dragon Age: Origins.

Dragon Age: Origins

  • 1,000,000 Wörter
  • 1,000 Cutszenes
  • 1,000 Charaktere
  • 56,000 gesprochene Sätze
  • 60 Std. Gameplay

Dragon Age 2

  • 400,000 Wörter
  • 2,500 Cutszenes
  • 500 Charaktere
  • 38,000 gesprochene Sätze
  • 40 Std. Gameplay

Abschließend kann man nur hoffen, dass die Cutszenes geschickt platziert wurden und nicht den Spielfluss unterbrechen. Das mit 40 Stunden immer noch lange Gameplay weckt jedenfalls Vorfreude.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz