Drakensang Online

Liebhabern klassischer Rollenspiele hat das Entwicklerstudio Radons Labs einige sehr schöne Stunden beschert. Sowohl Das Schwarze Auge: Drakensang, als auch Drakensang: am Fluss der Zeit waren hervorragende Beispiele ihrer Zunft. Jedem Pixel dieser Spiele war anzusehen, dass sie kenntnisreich und liebevoll mit dem komplexen Regelwerk des Pen & Paper-Rollenspiel umzugehen wussten. Mit Drakensang Online wird sich das nun ändern.

Drakensang Online

Teil eins der Fantasy-Saga wurde für seinen Detailreichtum auch gleich belohnt. Neben recht hohen Wertungsergebnissen konnte Das Schwarze Auge: Drakensang den renommierten Computerspiele-Preis als „Bestes Deutsches Spiel“ einheimsen. Auch der nur 14 Monate später erschienene Nachfolger des Überraschungshits konnte die Kritiker überzeugen. Leider blieb „Drakensang: am Fluss der Zeit“ finanziell weit hinter den Erwartungen der Geldgeber zurück.  Das angeschlagene Studio Radon Labs musste 2010 Insolvenz  anmelden und wurde prompt von Deutschlands Browserspiel-Anbieter Bigpoint übernommen. Schlechte Nachrichten für Rollenspieler.

Drakensang Online: Let’s Browse

In “Let’s Browse – Drakensang Online” stellen wir euch das Spiel nun näher vor. Wir durchstreifen zusammen mit unseren Zuschauern die Moore und Wälder von Drakensang Online und knüppeln alles nieder, was sich uns in den Weg stellt. Macht euch selbst ein Bild von diesem grafisch wirklich sehr schönen Spiel zusammen mit den Kommentaren unseres Redakteurs PhunkRoyal.

Mit der Übernahme des “Drakensang“ Franchise durch Bigpoint ändert sich die Reihe erwartungsgemäß; „Drakensang Online“ ist genau das, wonach es sich anhört: ein Free-To-Play-Browsergame, das uns „Aventurien“ – so heisst das Fantasy-Reich der DSA Rollenspiele – in klassischer Hack´n Slay-Manier erkunden lässt.

Die hauseigene Nebula-Grafikengine hat es allerdings auch im grafischen Bereich geschafft, Drakensang Online vom Matsch der Browsergames abzuheben. Satte Auflösungen, hohe Pixelraten und detailliert gezeichnete Landschaften und Charaktere machen Drakensang zu einem guten Spiel.

Wenn auch Fans der DSA-Lizenz nun damit hadern werden, dass das Spiel nichts mehr mit dem ersten Teil der Serie zu tun hat, hat Bigpoint doch gezeigt, dass sie sich auf dem Bereich Browsergames auskennen und haben das Feedback der Spieler hervorragend umgesetzt.

Drakensang Online erfordert den Download einer minimalen Spieldatei, die weniger als 10 MB umfasst.

Drakensang Online Klassen

drakensang online-klassen-giga
Mittlerweile sind in Drakensang Online insgesamt vier Klassen spielbar.

  • Der Zirkelmagier ist ein ausgezeichneter Fernkämpfer, der allerdings im Nahkampf schnell das Zeitliche segnet.
  • Der Drachenkrieger ist eine Ein-Mann (oder Frau)-Armee und beherrscht alle Waffen und Rüstungen.
  • Der Waldläufer stellt eine ausgezeichnete Mischung der beiden Klassen dar und kann nicht nur im Fernkampf austeilen, sondern hält auch im Nahkampf Stand.
  • Der Dampfmechanikus ist eine Premiumklasse. Spieler mit einem Premium-Account können sich den Zwergenspezialisten holen, der mit seinem Mörser ordentlich Verheerung anrichtet.
Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von
Videos & Produktbilder
    Alle Artikel zu Drakensang Online
    1. Drakensang Online – Start der Closed Beta

      Jonas Wekenborg
      Drakensang Online – Start der Closed Beta

      Drakensang besitzt mittlerweile schon eine kleine Geschichte, auch wenn man sich zusehends von der ursprünglichen DSA-Idee entfernte. Entwickler und Publisher Bigpoint kündigte nun an, dass [b]Drakensang Online[/b] in die Closed Beta startet und noch Tester gesucht...

  1. Drakensang Online – Start der Closed Beta

    Jonas Wekenborg
    Drakensang Online – Start der Closed Beta

    Drakensang besitzt mittlerweile schon eine kleine Geschichte, auch wenn man sich zusehends von der ursprünglichen DSA-Idee entfernte. Entwickler und Publisher Bigpoint kündigte nun an, dass [b]Drakensang Online[/b] in die Closed Beta startet und noch Tester gesucht...

GIGA Marktplatz