Duke Nukem Forever - Einsamer Screenshot

Leserbeitrag
1

(Max) Der Duke hat ein Faible für pechschwarze Sonnenbrillen, knallrote Muskel-Shirts und gute kubanische Zigarren – nur mit der Pünktlichkeit, da hapert es noch ein wenig. Nachdem die Ikonfigur der Videospielgeschichte nun doch nicht in diesem Jahr seinen mittlerweile vierten Auftritt (Manhattan Project und Gameboy/Playstation-Titel mal ausgenommen) feiert, brachen Fans aus aller Herren Ländern in Tränen aus. Was spendet da besseren Trost, als ein neuer Screenshot?!

Duke Nukem Forever - Einsamer Screenshot

Das einsame Bild lag der Online-Ausgabe des Dallas Business Journal bei, das erst kürzlich ein Interview mit 3D Realms-Chef Scott Miller führte. Echte Duke-Fans, wie wir es sind, erkennen darauf sofort den dritten Endgegner des hierzulande indizierten Vorgängers. Die monströse Kreatur wird wohl auch in “Duke Nukem Forever” für Angst und Schrecken sorgen. Stellt sich lediglich die Frage, wann uns Duke mal wieder mit seiner Anwesenheit beehrt. Vielleicht ja doch noch in diesem Jahr – man darf ja schließlich an Wunder glauben, oder?

Weitere Themen: Duke Nukem Forever Demo, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz