Duke Nukem Forever - Der Duke kommt, und zwar lange

Jonas Wekenborg
6

Viele haben sich schon versucht an dem würdigen Nachfolger des rotzfrechen Machos und lange mussten wir warten auf die Rückkehr des Dukes. Wir warten noch immer, doch erreichen uns kürzlich erfreuliche Nachrichten: Duke Nukem Forever kommt bestimmt, und zwar länger als gedacht.

Duke Nukem Forever - Der Duke kommt, und zwar lange

Nachdem die Rückkehr des Dukes kürzlich wieder einmal etwas nach hinten verschoben wurde, meldete sich Gearbox’ CEO Randy Pitchford kürzlich mit etwas erfreulicheren Nachrichten zum heißersehnten Nachfolger des Kaugummikauers und Arschtreters zu Wort.

So ließ er verlauten, dass Duke Nukem Forever voraussichtlich vier- bis fünfmal so umfangreich sein soll wie Call of Duty. Somit sollen uns im Einzelspieler-Modus 14 bis 18 Stunden reine Spielzeit erwarten. Das möchte man allerdings nach so vielen Verschiebungen auch erwarten. Denn nicht nur Pitchford will ohne den Duke nicht mehr leben, wie er nach eigenen Angaben jetzt zugab.

Quelle: www.xboxdynasty.de

Weitere Themen: Duke Nukem Forever Demo, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz