Duke Nukem Forever - Duke Nukem damals und heute

Jan

Auch Duke Nukems stählerner Körper war nicht immer dreidimensional, aber die Entstehung dieser Legende haben sicher nicht alle von euch live miterlebt. Ein Glück also, dass ein neuer Trailer euch in vier Minuten erzählen, wo Duke Nukem Forever seine Wurzeln hat.

Duke Nukem Forever - Duke Nukem damals und heute

Duke Nukem hat vor bald 20 Jahren als schlichter Side-Scroller angefangen, der schon damals Shareware war. Auch heute könnt ihr noch kostenfrei in Nukems erstes Abenteuer schnuppern, das er aufgrund von rechtlichen Ungewissheiten als “Nukum” erleben musste – der mysteriöse Zwilling des Dukes, den niemand mehr gesehen hat, seit Apogee Software herausgefunden hat, dass Duke Nukem noch keine eingetragene Marke war.

Doch das war nur der Anfang einer glorreichen Karriere und vieler Jahre, die ihr auf Duke Nukem Forever warten musstet. Nun soll diese Zeit enden, in der doch so viel passiert ist. IGN featured daher eine Videoserie, in der ihr mehr über Duke Nukems Vergangenheit erfahrt. In Teil 1 erlebt ihr die ersten vier Minuten, allerdings leider nur auf Englisch.

Weitere Themen: Duke Nukem Forever Demo, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz