Duke Nukem Forever - Neue Details Ende Januar

Thomas Goik

“Duke Nukem Forever” soll demnächst erscheint – das garantiert uns Randy Pitchford, CEO von Gearbox Software. Nach über einem Jahrzehnt ist diese Tatsache immer noch schwer zu glauben, vor allem, da es nach der Ankündigung auf der PAX 2010 wieder ruhig um den Duke geworden ist. Das will Gearbox nun ändern und verspricht neue Details zum Ende des Monats.

Welche Art von Details das sein werden, ist nicht bekannt. Noch gibt es keinen offiziellen Release-Termin und auch die bereits angekündigte Demo lässt auf sich warten. Selbst Bildmaterial gibt es bisher kaum – noch immer wird über Informationen zu “Duke Nukem Forever” ein Geheimnis gemacht. Gearbox hat sich in den letzten Jahren mit dem Comic-Shooter Borderlands einen Namen gemacht. Das Action-Geballer setzte auf rasante Multiplayer-Gefechte im Koop und auf zahlreiche verschiedene Waffen.

“Duke Nukem Forever” wird einer der wichtigsten Spiele-Releases in 2011 – kein anderes Spiel wurde so oft verschoben, gewann und verlor so viel Hype. Duke wurde zum größten Witz der Videospielgeschichte und jetzt wird er tatsächlich zurückkehren.

Weitere Themen: Duke Nukem Forever Demo, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz