Sonic the Hedgehog 4: Episode II - Wartezeit kürzer als bei Duke Nukem Forever

Stefan Seibert

Das versicherte Brand Manager Ken Balough im Sega-Forum höchstpersönlich, als er erste Informationen zum kommenden Sonic the Hedgehog 4: Episode 2 preisgab. Die erste Episode enttäuschte die Fans bekanntlich auf ganzer Linie.

Schlechte Animationen, miese Physik und ein mangelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis verärgerte viele Spieler. Balough verspricht jedoch, in Episode 2 so manchen Kritikpunkt verschwinden zu lassen. Sonic the Hedgehog 4: Episode 2 befinde sich demnach bereits in der Entwicklung.

Als Informationshäppchen servierte er bspw., dass der erste Part trotz schlechter Kritik ein finanzieller Erfolg für Sega war. Der blaue Igel verkauft sich eben immer. Daher stockte Sega auch Budget sowie Ressourcen für Episode 2 auf. Damit lässt sich hoffentlich ein besseres Sonic kreieren.

Wann der neue Teil erscheint und wie viele Episoden Sonic noch durchlaufen wird, verrät Balough noch nicht. Bei entsprechendem Erfolg dürfen sich Fans aber wohl noch auf einige Abenteuer freuen.

Weitere Themen: Duke Nukem Forever Demo, Gearbox Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz