Dungeon Siege 3: erste Details und Bilder

commander@giga

Wie Publisher Square Enix heute bekanntgab wird es in Zusammenarbeit mit Obsidian Entertainment einen neuen Dungeon Siege Teil geben. In enger Abstimmung mit Chris Taylor, dem einstigen Erfinder der Action-Rollenspiel-Serie, soll dem Spiel neues Leben einhaucht und das Franchise erstmals auch für die Next-Gen-Konsolen produziert werden.

Square Enix verkündete heute die Fortsetzung der populären Action-Rollenspiel-Serie Dungeon Siege. Das ambtionierte Projekt soll in Zusammenarbeit mit Chris Taylor und dem erfahrenen Entwicklungsstudio Obsidian Entertainment realisiert werden. Bekannt wurde das Studio mit Rollenspiel-Klassikern wie Knight of the Old Republik II: The Sith Lords und Neverwinter Nights 2.

Dungeon Siege 3 verspricht einiges. So soll das Spiel erstmals auch für die Next-Gen-Konsolen entwickelt werden und einen umfangreichen Koop-Multiplayer-Modus beinhalten. Zudem verspricht das Sequel die Verzahnung intuitiven Action-Gameplays mit Rollenspiel-Elementen die dafür sorgen soll das nahezu jede Entscheidung des Spielers unmittelbare Auswirkungen auf seine Umwelt hat.

Pünklich zur Pressemitteilung wurde auch erste Bilder zu Dungeon Siege 3 veröffentlicht.

Weitere Themen: Dungeon Siege 3 Demo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz