End of Nations: Entwicklertagebuch thematisiert Söldner und Helden

Die zweite Closed Beta Phase von End of Nations ist schon wieder zu Ende, doch um uns die Wartezeit auf das nächste Event zu verkürzen, veröffentlichte Trion Worlds nun ein neues Entwicklertagebuch.

End of Nations: Entwicklertagebuch thematisiert Söldner und Helden

Im Video sprechen die Entwickler von Petroglyph Games über zwei der Einheiten im Spiel, die Söldner und die Helden. Letztere sind spezielle Einheiten mit einer eigenen Hintergrundgeschichte und einer besonderen Fähigkeit. Dadurch erebnen sich weitere taktische Möglichkeiten:

Die Fähigkeiten einiger Helden wirken sich nämlich positiv auf andere Einheiten aus. Ihr solltet bei der Zusammenstellung eurer Truppe als auf die Fähigkeit eures Helden achten, um diese komplett auszunutzen. Wer seine Armee noch weiter verstärken möchte, der sollte vielleicht auf die Söldner zurückgreifen, welche jedem Spieler zum Kauf bereitstehen.

End of Nations soll am 20. September starten, das MMORTS ist übrigens kostenlos und finanziert sich durch den Verkauf kosmetischer Ingame Items.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz