Escape from XP

Zum Spiel für Windows

Humorvolles Browserspiel zum Support-Ende von Windows XP.

Microsoft ist ja sonst nicht gerade für seinen ausufernden Humor bekannt, doch mit dem Browserspiel „Escape from XP“ ist dem Redmonder Konzern ein wirklich witziges Gimmick gelungen. Wie der Titel bereits vermuten lässt, spielt das Game auf das offizielle Supportende von Microsofts in die Jahre gekommenen Betriebssystem Windows XP an. Entsprechend findet ihr euch in Escape from XP in einem Windows XP-Horrorszenario wieder: Euch als Spielfigur auf dem Windows XP-Desktop bewegend, müsst ihr eure Werhhaftigkeit gegen veraltete XP-Anwendungen, Monitore und Browser unter Beweis stellen. Hierfür stehen euch in dem Browsergame verschiedene Waffen wie Elektroschocker oder Maschinenpistole zur Verfügung.

Kein Entkommen aus XP – oder doch?

Ähnlich wie in Slender – The Eight Pages könnt ihr in Escape from XP letztendlich nicht gewinnen, denn die Angriffe der anachronistischen XP-Utensilien hören nicht auf. Ihr könnt also nur versuchen, euch so wacker wie möglich zu schlagen und so möglichst viele Punkte zu erzielen. Oder gibt es vielleicht doch eine Rettung aus Windows XP? Lasst euch überraschen!

Escape-from-XP

Escape from XP war von Microsoft ursprünglich als Werbung für die neueste Version des Microsoft Internet Explorer gedacht, daher findet sich das Browserspiel auch auf der Showcase-Seite des IE. Allerdings könnt ihr Escape from XP auch mit jedem anderen Browser spielen.

Hilfreiche Artikel zum Thema XP-Supportende

Escape from XP hat aber auch einen „ernsten“ Hintergrund: Wie oben bereits erwähnt, endete am 08. April 2014 der Microsoft-Support für Windows XP. Microsoft empfiehlt allen XP-Usern, auf ein neueres Windows zu wechseln. In unserem Artikel Windows XP Upgrade: Was ihr beachten solltet, findet ihr hilfreiche Hinweise zum Umstieg von XP, weiterhin zeigen wir euch im Beitrag Windows XP Datensicherung: Daten sichern für das Upgrade, wie ihr eure unter XP gespeicherten Daten sichern könnt. Wer das Risiko fehlender Sicherheitsupdates eingehen und bei XP bleiben will, findet im Artikel Adé, XP: Windows XP-Support endet heute hilfreiche Tipps dafür.

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Microsoft