CrossOver 6.1 erweckt MMORPG Eve Online auf dem Mac zum Leben

Florian Matthey

Mit CrossOver lassen sich diverse Windows-Anwendungen auf einem Intel-Mac ohne eine Installation von Windows selbst ausführen. Eine neue Version 6.1 bringt kleinere Verbesserungen und Bugfixes der Anwendung selbst: Unter anderem kann CrossOver besser mit “mailto:”-Links umgehen, außerdem lassen sich ab sofort Truetype-Zeichensätze für Windows installieren.

Nach dem Update unterstützt CrossOver außerdem das Rollenspiel EVE Online, QuickTime 7 sowie einige japanische Anwendungen. Das Update ist kostenlos, die Vollversion von CrossOver kostet 59,95 US-Dollar.

Weitere Themen: MMORPG

Neue Artikel von GIGA GAMES