F1 2010 – Koch Media über die Ausliefermenge

Leserbeitrag

Koch Media-Geschäftsführer Dr. Klemens Kundratitz hat sich nun zur Menge der Erstauslieferungen von F1 2010 geäußert.

Koch Media

hat sich die Vertriebsrechte für den deutschsprachigen Raum, Italien, Frankreich und die Benelux Länder gesichert und wird hier 500.000 bis 1 Million Einheiten des Spiels zum Start ausliefern.

”F1 2010 wird sicherlich der größte Titel in der Unternehmensgeschichte, was die Auslieferung betrifft. Frankreich und Deutschland liegen gleichauf, was die Auslieferung angeht. Frankreich ist der etwas größere Videospielemarkt, aber Deutschland ist begeisterter, was Formel 1 angeht. Immerhin sind sechs deutsche Fahrer in der Formel 1 vertreten. Die Begeisterung ist wieder erstaunlich gewachsen”.

Außerdem scheint man die recht große Konkurrenz nicht zu fürchten.

”Natürlich wäre eine zeitliche Nähe der namhaften Mitbewerber im Genre dem Titel nicht zuträglich, aber erstens haben wir eine solche Situation nicht, und zweitens ist Formel 1 natürlich noch eine etwas andere Zielgruppe, die über die reinen Racing-Begeisterten hinausgeht. F1 ist ein Medienevent; ein gelerntes Erlebnis und hat zudem seit fünf Jahren als Videospiel nicht stattgefunden. Vielen Leuten ist es trotzdem noch in angenehmer Erinnerung, als Sony die F1-Spiele herausgebracht hat. Insofern gehe ich davon aus, dass wir einen guten Mix an Voraussetzungen haben, um lange an der Chart-Spitze zu bleiben.”

F1 2010 erscheint am 23.September für den PC, XBox 360 und PS3.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Koch Media

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz