Fable 2 - Bugalarm!

Leserbeitrag
52

Im neuen Spiel Fable 2 von Peter Molyneux soll es schlimme Bugs geben. Das berichten mehrere Quellen im Netz. Der schlimmste Fehler im Spiel befindet sich in der ”Monk’s Quest”. Dort müsst ihr im ”Tempel des Lichts” mit einem Abt sprechen. Verlasst ihr den Tempel, ist es aufgrund eines technischen Bugs unmöglich die Quest erfolgreich abzuschließen. Das bedeutet, dass man Fable 2 nicht durchspielen kann und immer bei dieser Mission hängen bleibt.
Ein weiterer schlimmer Bug soll sich im kooperativen-Online Modus befinden. Und zwar dann, wenn ein Spieler mit dem Status ”Held” und einer mit dem ”Kinderstatus” zusammen spielen. Außerdem soll plötzlich Gold verschwinden.

Laut den Lionhead-Studios wurden die Fehler erkannt und ein Patch ist in Arbeit.

Weitere Themen: Lionhead Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz