Fable 3 - New York Times gibt Hinweise auf neuen Teil

Leserbeitrag

In der aktuellen Ausgabe der New York Times, ist eine Hochzeitsanzeige aufgedruckt, die einen entscheidenden Hinweis auf einen nächsten Teil der Fable- Reihe liefert. So wird in der Anzeige ein Pärchen vorgestellt, und dessen Berufsfeld angegeben.

So in der Ausgabe:

Ms. Amy Gilbert, einer Doktorandin der Molekularbiologie und, dem Lead-Game-Designer von Fable 3 (…)

Da Joshua Atkins schon seit längerer Zeit bei Lionhead angestellt ist, und auch bei Fable 2 mitgewirkt hat, ist diese Meldung gar nicht so unwahrscheinlich. Auch der britische Talkshow-Master Jonathan Ross hat bereits über Twitter angekündigt, dass er eine Sprecherrolle in Fable 3 hat.

Ob es sich dabei letztendlich um einen Druckfehler handelt, ist nicht bekannt. Da jedoch weder etwas bestätigt noch dementiert wurde, kann man weiterhin auf einen neuen Teil des Spiels hoffen.

Weitere Themen: Lionhead Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz