Fable 3 – PC-Version kein halb-fertiger Port

von
Leserbeitrag

Im Mai wird auch für PC-Spieler das Warten zuende sein, dann erscheint Fable 3 nämlich nach etlichen Verschiebungen auch für diese Plattform. Natürlich gibt es die Befürchtung, dass man nur einen billigen Port der Konsolen-Version vorgesetzt bekommt. Laut Lead Designer Josh Atkins sind diese Sorgen allerdings nicht berechtigt.

”Unsere Hoffnung ist das Menschen, die Fable 3 für den PC kaufen, sagen ´Okay, dass spielt sich wie ich es erwartet habe und nicht wie ein halb-fertiger Port´. Was glaube ich die Gefahr für PC-Spiele ist”, so Atkins gegenüber RPS.

”Ohne über jemanden herzuziehen, aber die Leute tendieren dazu die Spiele für den PC schnell rauszubringen, sie machen den schnellstmöglichen Port und machen es eher aus finanziellem Anreiz heraus als etwas zu machen das sich wenigstens so spielt wie angedacht und die Plattform respektiert.”

Zwar wurde die Version für den PC auch wegen des großen Interesses der Fans entwickelt, jedoch ist man sich bei Lionhead sicher, dass PC Spiele weiterhin auch finanziell profitabel sein können.

Die PC-Version von Fable 3 wird am 19. Mai erscheinen und dabei nicht nur die Inhalte der im Oktober für die Xbox 360 veröffentlichten Limited Edtion enthalten, sondern auch weitere Features wie neue Schwierigkeitsgrade und eine 3D Unterstützung bereithalten.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Version, Lionhead Studios


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz