Fable – The Journey – Auf der E3 wird nun selbst gezaubert

Dass Peter Molyneux an einem neuen Titel arbeiten würde, war ja hinreichend bekannt, dass dies aber tatsächlich ein weiteres Fable sein würde, hätten wir derart kurz nach der Veröffentlichung von Fable 3 dann doch nicht erwartet. Molyneuxs aktuelles Werk hört auf den Namen Fable – The Journey und wird ein reiner Kinect-Titel werden. Sämtliche Aktionen im Spiel steuert ihr demnach mit eurem Körper.

Fable – The Journey – Auf der E3 wird nun selbst gezaubert

Die Pressekonferenz-Demo zeigte eine Szene, in der sich der Spieler auf einer Pferdekutsche wiederfindet. Mit den typischen Peitschenbewegungen treibt ihr die Pferde an, lehnt man sich auf eine Seite, steuert man nach links oder rechts. Später wurden Kämpfe gegen kleine Kobolde gezeigt, bei denen man mit den Händen spezielle Bewegungen vollführt, um so mächtige Zaubersprüche zu beschwören. Darunter befanden sich zielsuchende magische Geschosse und – wenn man die Hände längere Zeit aneinander reibt – ein zerstörerischer Feuerball.

Das Problem mit den freien Bewegungen im Raum scheinen Lionhead und Peter Molyneux damit zu lösen, dass sie den Spieler wie in einem Railshooter durch das Level führen. Ihr werdet Albion aller Voraussicht nach also nicht frei erkunden können, sondern werdet von “Fable – The Journey” durch die recht ansehnliche Umgebung geführt.

Welche Geschichte “Fable – The Journey” erzählen wird, ist noch nicht klar. Microsoft hielt sich diesbezüglich bedeckt – ob wir also den Helden aus dem dritten Teil wiedersehen werden und die beliebten Gut/Böse-Entscheidungen zurückkehren, wird sich in den kommenden Tagen zeigen. Aufgrund des Kinect-Zwangs dürfte eine PC-Umsetzung von “Fable – The Journey” extrem unwahrscheinlich sein. Erscheinungstermin wird voraussichtlich 2012 sein.

Weitere News, Videos und Artikel zur großen Spielemesse findet ihr auf unserer E3 2011 Überblicksseite

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Journey, E3, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz