Fable - The Journey: Goldstatus erreicht

Maurice Urban
3

Die Entwicklung von Fable: The Journey war mit Sicherheit nicht besonders einfach, schließlich musste man sich bei Lionhead mit der Bewegungssteuerung Kinect rumschlagen. Letztendlich konnte man alle Probleme aber lösen, denn jetzt erreichte das Spiel den Goldstatus.

Fable - The Journey: Goldstatus erreicht

Creative Director Steve Carr bestätigte, dass Fable: The Journey nun endgültig fertig ist und man lediglich auf die Anfertigung der Discs wartet. Der erste Lionhead Titel nach dem Abschied von Entwicklerlegende Peter Molyneux wird somit pünktlich am 12. Oktober exklusiv für die Xbox 360 mit Kinect erscheinen.

Vorab wird man das Spiel bereits antesten können, am 17. September wird nämlich eine Demo zu “Fable: The Journey” auf dem Xbox Live Marktplatz veröffentlicht. Das Spiel ist fünfzig Jahre nach den Ereignissen von Fable 3 angesiedelt und versetzt euch in die Rolle von Gabriel, welcher der Seherin Theresa bei der Rettung von Albion zur Seite steht.

1.409
Fable: The Journey - Telling the Tale

Hat dir "Fable - The Journey: Goldstatus erreicht" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES