Fallout 4: Synchronsprecher teast neues Projekt

von

Könnte Bethesda demnächst vielleicht ein Fallout 4 enthüllen? Infos zur Weiterführung des Franchises sind bisher zwar rar, jetzt verspricht ein Synchronsprecher jedoch Neuigkeiten.

Fallout 4: Synchronsprecher teast neues Projekt

Auf Twitter kündigte Erik Todd Dellums an, dass sich Fallout 3 Fans demnächst vielleicht auf einen neuen Auftritt seiner Rolle Three Dog freuen können. Three Dog war einer der Charaktere im 2008 veröffentlichen Rollenspiel und Host des Radiosenders Galaxy News Radio.

Publisher Bethesda hat sich bisher nicht zur Zukunft des Fallout Franchises geäußert, Gerüchte um Fallout 4 gibt es jedoch en masse. Neben einem Setting am MIT in Boston ist auch von einem möglichen MMO die Rede – schließlich konnte man vor einiger Zeit den Rechtsstreit gegen Interplay gewinnen und bekam die Rechte für Fallout Online.

 


Via: VG247

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Bethesda Softworks


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz