Fallout 3 - Broken DLC

Leserbeitrag

Kein Fallout 3 DLC der nicht mit Schwierigkeiten released wird. Zuerst das Mini Add On the Pitt, welches für haufenweise Abstürze und traurige Spielerscharen sorgte, erwischt es nun auch die aktuelle Erweiterung, welche auf den Namen Broken Steel hört.

Laut Bethesda liegt die Verantwortung für diese und andere Malöhre beim Vertreiber Microsoft.
So soll die nicht ausführbare Installation der PC Version, einen Fehler beim DRM (Digital Rights Management) zugrunde haben, wobei es die 360 Version kaum besser erwischt hat.
Hier bescheren massig Bugs und nicht freischaltbare Erfolge ein unspielbares “Spielvergnügen”, welche jede Gaming-Laune absterben lässt.

Doch laut Pressesprecher ist Microsoft schon hinter der Lösung des Problems her und wird in wenigen Tagen ein Patch, oder eine komplett neue Version von Broken Steel auf Xbox Live bereitstellen.

Wir bleiben dran

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: DLC, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz