Fallout 3 - Collector's Edition nun endlich auch in Deutschland?

Leserbeitrag
6

Seit einigen Tagen ist sie nun also bei Amazon vorbestellbar: die Collector’s Edition von Fallout 3. Der Preis ist nur geringfügig höher als beim Stand-Alone-Game.
So kostet die Collector’s Edition für den PC 65 Euro, also 15 Euro mehr und die PS3- bzw. XBox360-Version schlägt mit 80 Euro gerade mal 10 Euro mehr zu Buche.

Enthalten wird die Collector’s Edition neben dem Game noch ein knapp hundertseitiges Artbook, eine Making-Of-DVD und eine Bubblehead-Sammelfigur des Fallout-Maskottchens. Verpackt ist das ganze sehr skurill in einer Lunchbox.

Ob es spezielle Aktionen wie in den USA gibt, ist noch nicht bekannt. Dort wird zB. bei Amazon.com eine Survival-Edition mit PipBoy-Armbanduhr für 120 bzw. 130 Dollar angeboten, und wer bei Gamestop vorbestellt kriegt ein Poster und den Soundtrack auf einer CD im Vinyl-Look obendrauf.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz