Fallout: New Vegas - Bethesda kündigt DLCs offiziell an

Leserbeitrag
2

Bethesda hat nun endlich

die andauernden Gerüchte zu neuen Zusatzinhalten für Fallout: New Vegas bestätigt. So wird der nächste DLC mit dem Namen Honest Hearts bereits in genau zwei Wochen für Xbox 360 und PC erscheinen, sofern das PSN bis dann wieder zur Verfügung steht dürfen sich auch PS3 Besitzer auf zusätzlichen Content freuen.

In Honest Hearts findet ihr euch in einem verwilderten National Park in Utah wieder, eure Karawane gelang dort in einen Hinterhalt und wurde überfallen. Wie für die Reihe üblich werden die von euch getroffenen Entscheidungen natürlich wieder direkten Einfluss auf das Spielgeschehen haben.

Wer dann immer noch nicht genug vom Rollenspiel von Obsidian Entertainment bekommt, der kann sich mit zwei weiteren Zusatzinhalten – Old World Blues und Lonesome Road – die Zeit vertreiben. Während ihr in Old World Blues ein missglücktes Wissenschaftsexperiment miterlebt, schließt Lonesome Road die Story wohl endgültig ab. Hier trefft ihr nämlich den ursprünglichen Kurier des Platinum Chips, der für euch zudem noch eine Aufgabe bereithält. Erscheinen soll Lonesome Road im Juli, Old World Blues kommt bereits einen Monat früher.

Bisher erschien mit Dead Money ein DLC zu Fallout: New Vegas, die insgesamt 4 Zusatzinhalte werden dann wohl auch in einer bereits aufgetauchten Game of the Year Edition enthalten sein, wie es bereits bei Fallout 3 der Fall war.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz