Geleakte Spiele - Wenn Spiele vor Release erscheinen

Leserbeitrag
193

(Pille) Fallout 3, Fable 2, Gears of War 2 und Far Cry 2. Allesamt Fortsetzungen bekannter Spiele-Hits, die Highlights des diesjährigen Weihnachtsgeschäft und – alle als geleakte Versionen im Internet kursierend. Eine dermaßen große Menge von Spielen, die allesamt bereits vor Release auf den Festplatten einiger Gamer landen, gab es selten. Das diesjährige Weihnachtsgeschäft wird von einer Flut an News begleitet, die von illegalen Kopien von Toptiteln, wie den obig genannten, berichten.

Geleakte Spiele - Wenn Spiele vor Release erscheinen

Nahezu jeder Gamer kennt das. Ein neuer Toptitel wird angekündigt und durch erste Presseberichtete entwickelt man Interesse an dem Titel. Die Monate ziehen ins Land und die Publisher machen uns mit neuen Bildern und Trailern den Mund wässrig. Das angekündigte Release liegt in weiter Ferne und mit jedem Tag, der vergeht, steigt die Vorfreude auf das Spiel.

Wenige Wochen vor dem offiziellen Release ist die Vorfreude oft so groß, dass viele Spieler alles tun würden, um das Game endlich in die Finger zu kriegen. Einige Zocker gehen dabei sogar so weit, sich die Spiele schlichtweg auf illegale Weise per Download über Online-Tauschbörsen herunterzuladen.

Um genau diesen illegalen Weg einzuschlagen, bekommen die Spieler auch immer häufiger Gelegenheit, denn gerade in den letzten Wochen häufen sich die Meldungen von kommenden Toptiteln, die über dunkle Kanäle auf die Konsolen der Zocker finden, teilweise lange bevor die entsprechenden Spiele im Handel erhältlich sind.

Erst vor einer Woche erschien die Meldung, dass eine vollständige Version des Rollenspiels “Fallout 3″ im Internet kursiert. Wir haben nachgefragt, doch Bethesda hielt sich mit einer Stellungnahme zurück. Jedoch wurde vermutet, dass es sich bei der Leak-Version um eine Presseversion handelte.

Brandaktuell wurde bekannt, dass auch Ubisofts Actionkracher “Far Cry 2″ bereits als illegaler Download durchs Netz geistert. Ein interessanter Punkt dabei ist, dass es sich nicht um die PC- sondern um die Xbox 360-Version des Spiele handelt, wobei doch der PC bisher als Raubkopiererplattform Nummer eins galt.
Auch “Fable 2″ und “Gears of War 2″ sind bereits seit einiger Zeit noch vor dem offiziellen Release per illegalem Download erhältlich.

Aber wie gelangen diese Versionen kurz nach der Goldmeldung ins Netz? Warum können alle Sicherheitsvorkehrungen, die von großen Publishern getroffen werden, nicht verhindern, dass die entsprechenden Games schon vor dem Erscheinungsdatum im Netz erscheinen?

Die üblichen Verdächtigen im Falle einer geleakten Version sind im Normalfall die Presse oder die Presswerke, die die DVDs vervielfältigen. Auch bei den Entwicklern selbst oder bei der Post kann theoretisch die ein oder andere Spieleversion abhanden kommen.

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns heute Abend in “GIGA – The Show”.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz