MTV Game Awards 2009 - Das sind die Gewinner!

Leserbeitrag

Seit letztem Jahr organisiert der Musiksender MTV jährlich ein Event, welches auf den Namen MTV Game Awards hört und dementsprechend die besten Games in Kategorien einen Preis verleiht.
Die diesjährigen Awards fanden gestern – wie schon im vorigen Jahr – in Berlin statt, und das sind die Gewinner:

Spiel des Jahres:
Fallout 3

Preis für die beste Spielfigur:
Faith Connors (Mirror’s Edge)

Preis für die beste Nebenfigur:
Sheva Alomar (Resident Evil 5)

Preis für den besten Look:
Dead Space

Preis für das beste Multiplayerspiel:
Left 4 Dead (deutsche Version)

Preis für das am meisten erwartete Spiel:
Diablo 3

Preis für das beste Handheldspiel:
Grand Theft Auto: Chinatown Wars

Preis für das beste Browser-Game:
Little Wheel

Preis für den besten ”Magic Moment” in einem Spiel:
Sprengung von Megaton City (Fallout 3)

Preis für das beste Ingame-Item:
Pip-Boy 3000 (Fallout 3)

Wie man sieht, hat Bethesdas Endzeit-Rollenspiel Fallout 3 am besten abgeschnitten.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz