Fallout: New Vegas - Erster DLC Dead Money steht zum Download bereit

Steven Drewers

Fallout-Fans aufgepasst, heute ist es so weit. Fallout: New Vegas bekommt seinen ersten DLC mit dem Namen Dead Money.

Schnappt euch eine Flasche Nuka-Cola, setzt euch aufs Sofa und schmeißt eure Xbox 360 an, denn Dead Money steht zum Download bereit. Für 800 Microsoft Points bekommt ihr das knapp 200MB große Inhalts-Paket direkt auf eure Konsole.

In Dead Money werdet ihr von einem ominösen Radio-Signal angelockt, das die Wiedereröffnung des totgeglaubten Sierra Madre Casinos verkündet. Natürlich seid ihr nicht die einzigen, die davon Wind bekommen haben. Wohl oder übel müsst ihr euch mit drei Begleitern auf den Weg machen und nach dem legendären Schatz suchen, der nur auf euch wartet.

Aber wir wollen euch natürlich nicht die Überraschung nehmen. Am besten ihr findet selbst heraus was euch erwartet. Und denkt immer daran: What happens in Vegas, stays in Vegas.

Weitere Themen: DLC, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz