Far Cry 2 - Auch mit SecuROM

Leserbeitrag
143

(Denis W.) Am 23. Oktober 2008 wird Ubisoft den heiß erwarteten Ego-Shooter “Far Cry 2″ auf den Markt bringen.

Was die Vorfreude der PC-Spieler eventuell etwas trüben wird, ist die Tatsache, dass das Spiel mit der “SecuROM”-Technik ausgestattet sein wird. “SecuROM” ist ein Tool, das zusätzlich zum Spiel installiert wird, und die Anzahl der installationen limitiert. Zusätzlich wird eine Internetanbindung erforderlich sein, um das Spiel zu installieren.

Zuvor hatte EA für wahre Proteststürme gesorgt, als sie “Spore” mit “SecuROM” auf den Markt brachten und das Spiel somit auf drei Installationen begrenzt hatten. Wie oft man “Far Cry 2″ nun tatsächlich installieren können wird, ist noch nicht bekannt.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Far Cry? (Quiz)
Wie heißt der Antagonist in Far Cry 4?

Weitere Themen: Far Cry, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz