Far Cry 2 - Auch Nvidia bringt neuen Treiber!

Leserbeitrag
13

Nachdem AMD bereits ein Hotfix-Patch für Far Cry 2 veröffentlichte, hat Nvidia jetzt auch einen neuen Treiber für Far Cry 2 draußen. Der neue Treiber, Geforce 180.42 Beta, steigert im DX9-Modus die Leistung der GTX 260
um rund 5 Prozent, unter DX10 dagegen um stolze 27 bis 30 Prozent (allerdings nur mit Kantenglättung).
Die GTX 280 erreicht dank des neuen Treibers sogar 84%
der Leistung einer HD4870 X2 (ohne Mikroruckler).

Der DX10-Modus samt ultrahohen Details läuft schneller als der DX9-Modus mit ebenfalls ultrahohen Details. Damit ist Far Cry 2 das erste Spiel bei dem das auftritt. Wahrscheinlich hat Nvidia Optimierungen eingebaut, die DirectX-10.1-Funktionen unterstützen, welche auch auf DX10-Karten laufen, wie die Far Cry 2-Entwickler bereits im Interview mit PCGH erwähnten. Den neuen Beta-Treiber findet ihr hier!

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Far Cry? (Quiz)
Wie heißt der Antagonist in Far Cry 4?

Weitere Themen: Far Cry, Treiber, Nvidia

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz