Far Cry 2 - Das Entwicklerteam auf Safari

Leserbeitrag
8

Wer bereits einen der vielen Trailer zu Far Cry 2 gesehen hat, weiß, dass das Spiel vor allem in Sachen Athmosphäre punkten kann, was vor allem auf die realistisch nachempfundene Landschaft zurückzuführen ist. So eine Programmierleistung kommt natürlich nicht von ungefähr. Harte Arbeit steckt dahinter, wie man auch in der Entwicklertagebuch-Serie ”Far Cry 2 – Location: Africa” sehen kann. Dort stürzen sich die Entwickler mitten in das Herz des schwarzen Kontinents, um Impressionen einzufangen und ihr Spiel noch realistischer zu gestalten. Heute ist der dritte Teil der Serie erschienen.

In dieser Episode versucht das Soundteam, diverse Umgebungsgeräusche aus Städten, aber auch die Rufe wilder Tiere aufzunehmen und nimmt dafür große Gefahren auf sich.

Diese Episode, sowie die beiden vorherigen Teile gibt es unter den Quellen zu bestaunen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Far Cry? (Quiz)
Wie heißt der Antagonist in Far Cry 4?

Weitere Themen: Safari, Far Cry, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz