Far Cry 2 - Neues vom Grafikhammer

Leserbeitrag
19

(Max) Man könnte meinen, dass Spielentwickler in dunklen Kämmerlein hocken und dort neben aufgestapelten Pizzakartons die Hits von morgen stricken. Doch die Realität sieht anders aus. Zumindest im Falle von Far Cry 2. Ein Ubisoft-Team reiste ins ferne Afrika um dort Schnappschüsse zu machen – natürlich um dem Kontitent später virtuell Leben einzuhauchen. Wie man anhand zweier Screenshots sehen kann, ist ihnen das durchaus gelungen.

Far Cry 2 - Neues vom Grafikhammer

Wir behaupten, dass seit “Crysis” kein weiterer Titel mit derart tollen Schauwerten glänzte. Erkauft wird die Grafikpracht mit enormen Hardwarehunger. Jüngsten Meldungen zufolge läuft der Titel derzeit auf Acht-Kern-Prozessoren. Das soll sich bis zur Veröffentlichung Ende 2008 – Anfang 2009 allerdings ändern. Schließlich nennen längst nicht alle PC’ler einen Mordsrechner Ihr Eigen. Weitere (bewegte) Impressionen werden im Rahmen der Spielemesse Ubidays erwartet, die im Mai in Paris stattfindet.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Far Cry? (Quiz)
Wie heißt der Antagonist in Far Cry 4?

Weitere Themen: Far Cry, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz